Bundestagswahl 2017
11.08.2017

Kommen Deutschlands beliebteste Pflegeprofis bald aus Dresden?

Das Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden belegt seit einigen Jahren den hervorragenden 3. Platz bei bundesweiten Uniklinik-Ranking des Magazins Focus. Eine gute Versorgung im Krankenhaus funktioniert nur mit einer ausreichenden Anzahl gut ausgebildeter Pflegekräfte. Deren Arbeitspensum steigt permanent und es gibt zu wenige Pflegekräfte. Bei den Gehältern in der Pflege ist noch Luft nach oben. Wie der Alltag der Pfleger*innen aussieht und was die Politik für die Pflegeberufe tun kann, wollte ich aus erster Hand erfahren und habe mich im Uniklinikum bei Vorstand Wilfried Winzer und der Pflegedirektorin Jana Luntz informiert. Bei einem kleinen Rundgang konnte ich Pflegekräften in der Aufnahmestation der Neurologie sprechen. Der Wunsch, die gesellschaftliche Anerkennung des Berufs zu verbessern, war ebenso deutlich zu spüren, wie der Bedarf an Finanzierungsmöglichkeiten für zusätzliches Personal. Etwa 2.000 Pflegekräfte kümmern sich im Uniklinikum um die Patienten. Dass die Pfleger*innen hochmotiviert und engagiert sind, zeigt die Nominierung für die Endauswahl vom Wettbewerb „Deutschlands beliebteste Pflegeprofis“. Noch bis zum 13. August kann man unter www.deutschland-pflegeprofis.de kann man sich beteiligen. Ich habe schon abgestimmt. Bitte stimmt auch für Dresden!

 

Bildquelle: privat