Termindetails

26.04.2017 11:00-15:30

Grüner Automobilgipfel: Wohin steuert die Automobilindustrie?

Heinrich-Böll-Stiftung, Schumannstraße 8, Berlin

u.a. mit: Cem Özdemir MdB, Dr. Anton Hofreiter MdB, Stephan Kühn MdBKerstin Andreae MdB, Oliver Krischer MdB und vielen anderen mehr.

 

Wohin steuert die Automobilindustrie?

 

Die Automobilwirtschaft ist in einer Orientierungskrise. Während sie mit schweren Fahrzeugen und immer höheren Motorleistungen fette Gewinne macht, droht ein schlimmer Crash mit unseren Klimaschutzzielen, werden die Schadstoffgrenzwerte nur auf dem Papier eingehalten und lassen den Menschen keine Luft zum Atmen, drohen daher Einfahrverbote für Innenstädte.

 

Wie kriegen wir die dringend notwendigen Innovationen schneller auf die Straße? Was muss passieren, damit wir bei der umweltfreundlichen Elektromobilität auf die Überholspur kommen? Wann rechnen sich Investitionen in neue Mobilitätsdienstleistungen? Wie sichern wir in Wolfsburg, Dingolfing, Rüsselsheim und Co. zukunftsfähige Arbeitsplätze?

 

Diese und andere Fragen möchten wir gerne mit Ihnen und zahlreichen hochrangigen Fachleuten auf dem "Grünen Autogipfel" am 26.04.2017 in Berlin diskutieren. Wir Grüne fordern Veränderungen und eine neue industriepolitische Strategie, mit der wir die Stärke unserer Automobilwirtschaft erhalten. 

 

Ausführliche Informationen zur Konferenz sowie ein detailliertes Programm und die Online-Anmeldung auf der Webseite der Grünen Bundestagsfraktion