Presseecho Im Bundestag
23.01.2019

Handelsblatt: „Scheuer sagt Beratungen zu Tempolimit und höheren Spritsteuern ab“

Verkehrsminister Scheuer will die Arbeit seiner Expertenkommission offensichtlich nicht nur diskreditieren, sondern gänzlich torpedieren: Das heutige Treffen der Arbeitsgruppe, die sich mit Klimaschutzmaßnahmen im Verkehr befasst, hat er kurzerhand abgesagt. Scheuer fühlt sich offenbar der Autoindustrie stärker verpflichtet als dem Klimaschutz. Er ist und bleibt der klimapolitische Geisterfahrer dieser Bundesregierung. Über meine Kritik berichtet das Handelsblatt.

 

Bildquelle: pixel2013/pixabay.com