Podcast Im Bundestag
21.02.2020

Podcast #Verkehrswende Folge 7 - Neues aus dem Untersuchungsausschuss zum Scheuer-Maut-Mysterium

In der neuen Folge meines Podcasts #Verkehrswende berichte ich aus dem Maut-Untersuchungsausschuss. Auch nach der dritten Sitzung mit Sachverständigen und ersten Zeugen kann man festhalten: Es bleibt ein Mysterium, wie Minister Scheuer das Risiko fürs Scheitern der Maut trotz frühzeitiger Warnsignale aus Brüssel mit nur 15 % bewerten konnte und warum er für den Bund nachteilige Maut-Verträge vor dem abschließenden EuGH-Urteil unterschrieb. Der Eindruck verfestigt sich: Was nicht passte, wurde passend gemacht! Getreu diesem Motto verzockte er sich bei seinem Lieblingsprojekt Ausländermaut. Aber wir bleiben dran und klären weiter auf! Hört rein!

 

Der Podcast kann HIER abgerufen werden.