Bericht In Sachsen
09.07.2020

Städtebau: Zentrum für Baukultur Sachsen setzt Maßstäbe für Dialog auf Augenhöhe

In Dresden wird leidenschaftlich und kontrovers über Architektur und Stadtgestaltung gestritten. Das Zentrum für Baukultur Sachsen (ZfBK) bietet seit drei Jahren eine Plattform für den Austausch von Bürger*innen und Expert*innen. Das macht das ZfBK zu einem wichtigen Kooperationspartner der Stadt bei der Beteiligung der Dresdner*innen an der Entwicklung ihrer Stadt.

Das ZfBK vermittelt, stößt aber auch Diskussionen an und vernetzt die einzelnen Akteure. Damit trägt es wertvolle Impulse in die Stadtgesellschaft und an das Fachpublikum heran, wie die aktuelle Ausstellung in Kooperation mit den Technischen Sammlungen "Critical Care. Architektur für einen Planeten in der Krise" zeigt.