Presseecho
27.11.2014

"Wenn die Politik Regionalzüge ausbremst"

In seinem Artikel "Wenn die Politik Regionalzüge ausbremst" beleuchtet Matthias Kamann von der WELT die Verzögerungstaktik der Bundesregierung bei der Finanzierung des Schienennahverkehrs. Der gesamte Artikel kann HIER abgerufen...

Weiterlesen
Pressemitteilung
13.10.2014

Dobrindt gefährdet Nahverkehr auf der Schiene

Zur Revision der Regionalisierungsmittel, mit denen der Bund den Nahverkehr auf der Schiene finanziert und die auch auf der heute in Kiel beginnenden Verkehrsministerkonferenz behandelt werden, erklärt Stephan Kühn, Sprecher für...

Weiterlesen